Schreiben für Kinder / Schreiben mit Kindern | 25./26. Mai 2019

Ein (Schreib-)Workshop mit Susa Hämmerle

Inhalte der Veran­stal­tung

Inhalte der Veran­stal­tung

Ein Kinder- oder Bilder­buch zu schreiben ist für viele ein lang gehegter Traum. Wie dieser im Detail verwirk­licht werden kann und worauf es bei Texten für Kinder über­haupt ankommt, bespre­chen wir in diesem Work­shop.

Außerdem beleuchten wir auch das Thema „Schreib­werk­statt / Sprach­bas­telei mit Kindern“ und entwi­ckeln gemeinsam Konzepte dazu.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop wirst du
 

  • dich durch schöne Kinder- und Bilder­bü­cher blät­tern
  • deine eigene Idee zu einem zündenden Funken machen
  • einiges zu „kind­ge­rechten“ Inhalten und „einfa­cher“ Sprache erfahren
  • Tipps zur Zusam­men­ar­beit mit Illus­tra­to­rInnen und Verlagen bekommen
  • sprach­bas­teln, schreib­work­shoppen, konzep­tio­nieren, fabu­lieren …

Dieser Work­shop ist geeignet für
 

  • alle mit dem Traum vom selbst verfassten Kinder­buch
  • Menschen, die mit Kindern leben und arbeiten
  • Schrei­bende, die sich erst­mals mit dem Genre „Kinder­li­te­ratur“ befassen wollen
  • Illus­tra­to­rInnen, deren Bilder das „sprach­liche Laufen“ lernen sollen
  • alle, die sich fragen, wie man Kinder in Schule und Frei­zeit behutsam beim Schreiben begleiten kann

Vortra­gende

Vortra­gende

Susa Hämmerle

Geboren in der Schweiz, aufge­wachsen in Vorarl­berg. Ist seit fast 30 Jahren Kinder­buch­au­torin und Lese­per­for­merin. Ihre Lese­reisen führen sie an viele Schulen, wo sie auch Schreib­werk­stätten zu verschie­densten Themen abhält. Susa Hämmerle lebt und arbeitet in Tulbing, Nieder­ös­ter­reich.

mehr lesen

Zusätz­liche Infor­ma­tionen

Zusätz­liche Infor­ma­tionen

  •  Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik
  • Mitzu­bringen sind eigene Kinder­buch­i­deen bzw. Manu­skripte, Konzepte etc.; (Bunt-)Stifte, (Schreib-)Block und evtl. auch ein Lieb­lings­bil­der­buch
  • Die Teil­nehmer­Innen können der Dozentin bis zu zwei Wochen vor dem Termin Bitten und Fragen über­mit­teln, die dann gerne in den Work­shop einge­baut werden.
  • Unter­richts­zeiten:
    Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

BÖS-Atelier
Vivenot­gasse 30/2/2
A-1120 Wien

U6 Station Nieder­hof­straße, Aufgang Resch­gasse
(U6 Station ist in der Vivenot­gasse)
Von dort die Vivenot­gasse leicht bergauf, ca. 4 min.
Bitte beim BÖS-Schild läuten.
2. Gebäude links im Hof. Wieder beim BÖS-Schild läuten.

So findest du uns.

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

3 + 2 =

Du erreichst uns auch per Mail.