Text und Bild / Text als Bild | 15./16. Februar 2020

Ein Schreib­work­shop mit Günter Vallaster und Andrea Zámbori

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

Im Work­shop wird ein breites Spek­trum, Text mit Bild in Bezie­hung zu setzen, betrachtet und erprobt: Durch den Autor und Heraus­geber Günter Vallaster der visu­elle Aspekt der Sprache selbst und das poeti­sche Span­nungs­feld zwischen Text und Bild, das in unter­schied­li­chen Formen der visu­ellen und konzep­tu­ellen Poesie zum dich­te­ri­schen Ausdruck kommen kann. Sowie durch die Grafi­kerin und Illus­tra­torin Andrea Zámbori die Möglich­keiten der Buch­il­lus­tra­tion und der Koope­ra­tion zwischen AutorIn und bildendem/bildender KünstlerIn.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop wirst du
 
  • viele Möglich­keiten, Text mit Bild zu verbinden, entwickeln
  • nicht nur mit Schreib­stift und Tastatur schreiben
  • Wege der Öffent­lich­keit für Lite­ratur außer­halb der gängigen Formen Buch und Zeit­schrift beschreiten
Dieser Work­shop ist geeignet für
 
  • alle an Multi­me­di­a­lität Interessierten
  • alle, die selbst Schreib­work­shops konzipieren

Vortra­gende

Vortra­gende

Günter Vallaster

Nach dem Germa­nistik- und Geschich­te­stu­dium als Autor, Heraus­geber der lite­ra­ri­schen edition ch tätig und seit 2008 beim BÖS auf Entde­ckungs­reise zwischen Text und Bild.

mehr lesen

Andrea Zámbori

Studierte bildende Kunst und deut­sche Sprache und Lite­ratur und bringt die inneren Bilder mit Zeichen­stift und Pinsel auf Papier und anderen Mate­ria­lien zum Ausdruck, gerne auch mit Text.

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreibpädagogik
  • Unter­richts­zeiten:
    Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

BÖS-Atelier
Vive­not­gasse 30/2/2
A‑1120 Wien

U6 Station Nieder­hof­straße, Aufgang Reschgasse
(U6 Station ist in der Vivenotgasse)
Von dort die Vive­not­gasse leicht bergauf, ca. 4 min.
Bitte beim BÖS-Schild läuten.
2. Gebäude links im Hof. Wieder beim BÖS-Schild läuten.

So findest du uns.

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

 

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

7 + 7 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat geklappt” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.