Kurier.at: Ein Artikel über Schreib­päda­gogik von Uwe Mauch

Am Schönsten ist die Phase, in der die Gruppe in höchster Konzen­tra­tion beim Schreiben ist“, erzählt Barbara Rieger und strahlt dabei über das ganze Gesicht. „Und natür­lich freuen wir uns auch über die posi­tiven Rück­mel­dungen der Teil­nehmer­Innen.“ Rieger ist ausge­bil­dete Ethno­login. Ihr Brot verdient sie als Deutsch-Trai­nerin, ihre Liebe gehört dem Schreiben, und die von ihr beschrie­benen schönen Phasen erlebt sie als eine der beiden Leite­rinnen des Lehr­gangs „Wiener Schreib­päda­gogik“.

Den gesamten Artikel gibt’s auf Kurier.at