zoll+: Schreib­hand­werk – Die Stadt als Text­ge­webe von Brigitta Höpler

zoll+/Österreichische Schrif­ten­reihe für Land­schaft und Frei­raum, Nr. 33., Dezember 2018: Die Stadt als Text­ge­webe von Brigitta Höpler.

Brigitta Höpler versteht die Stadt als kollek­tives, gewach­senes Text und Hand­lungs­ge­webe und lädt sowohl in ihrem Projekt (W)ORTE Stadt­schreiben als auch im BÖS-Work­shop Urbane Text­felder ein, in der Stadt zu lesen und eigene Worte zu finden.

Mehr lesen