Schreib­werk­stätten konzi­pieren und leiten | 28./29. März 2020

Ein Work­shop mit Claudia Dabringer und Petra Gangl­bauer

Inhalte der Veran­stal­tung

Inhalte der Veran­stal­tung

Gemein­sames Schreiben ist etwas Wunder­bares. Und Menschen dabei anzu­leiten eben­falls. Doch wie stellt man eine Schreib­werk­statt auf die Beine?

Am ersten Tag des Work­shops setzen wir uns mit der Band­breite unter­schied­li­cher Schreibwerkstätten/Schreibworkshops ausein­ander. Mit der Unter­stüt­zung der Gruppe und der Work­shop­lei­terin erar­beitet jeder Teilnehmer/jede Teil­neh­merin ein Konzept für eine eigene Schreib­werk­statt.

Und weil eine Schreib­gruppe nur so konstruktiv und befruch­tend sein kann, wie die Atmo­sphäre gut ist, beschäf­tigen wir uns am zweiten Tag mit Grup­pen­dy­namik: Wie gehe ich mit Störungen um? Was braucht eine Gruppe, um arbeits­fähig zu sein? Welche Vorbe­rei­tung brauche ich als Grup­pen­lei­terIn?

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop wirst du
 
  • deine eigene Schreib­werk­statt konzi­pieren
  • einen ersten Ausschrei­bungs­text zu deiner Schreib­werk­statt verfassen
  • dich mit anderen Menschen austau­schen, die eben­falls Schreib­werk­stätten anbieten wollen
  • grup­pen­dy­na­mi­sche Abläufe kennen lernen
  • Chancen und Heraus­for­de­rungen von Grup­pen­pro­zessen kennen lernen
  • über den Umgang mit Störungen lernen
Dieser Work­shop ist geeignet für
 
  • alle, die selbst eine Schreib­werk­statt anbieten wollen
  • alle, die sich gene­rell für Schreib­werk­stät­ten/-work­shops/-gruppen inter­es­sieren
  • alle, die mit Gruppen arbeiten (wollen)
  • alle, die sich als Grup­pen­lei­tung verbes­sern möchten
  • alle, die den Lehr­gang Schreib­päda­gogik besu­chen

Vortra­gende

Vortra­gende

Claudia Dabringer

ist Jour­na­listin, Autorin, Schreib­päd­agogin und Fach­trai­nerin in der Erwach­se­nen­bil­dung.

mehr lesen

Petra Gangl­bauer

Autorin, Radio­künst­lerin, Schreib­päd­agogin.
Lyrik‑, Prosa‑, Essay­ver­öf­fent­li­chungen. Hörstücke. Hörspiel. Projekt­kon­zep­tionen.

mehr lesen

Zusätz­liche Infor­ma­tionen

Zusätz­liche Infor­ma­tionen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik
  • Unter­richts­zeiten:
    Samstag 10:00 bis 17:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

BÖS-Atelier
Vivenot­gasse 30/2/2
A‑1120 Wien

U6 Station Nieder­hof­straße, Aufgang Resch­gasse
(U6 Station ist in der Vivenot­gasse)
Von dort die Vivenot­gasse leicht bergauf, ca. 4 min.
Bitte beim BÖS-Schild läuten.
2. Gebäude links im Hof. Wieder beim BÖS-Schild läuten.

So findest du uns.

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

11 + 2 =

Du erreichst uns auch per Mail.