Das lange Gedicht | 27. Juni 2021

Ein ONLINE-Work­shop mit Stefan Schmitzer

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

ACHTUNG: findet Online statt!

Viele Schrei­bende unter­werfen sich vorzeitig einer Selbst­zensur. “Das Lange Gedicht” als lite­ra­ri­sche Form und als Werk­zeug fördert nieder­schwellig das Nach­denken über die eigene Sprache. Wir schreiben lange Gedichte und lesen diese laut vor, wir spre­chen  mitein­ander über die Wirkung, die sie auf uns haben und lernen ihre  wich­tigsten Stil­mittel kennen: Wieder­ho­lung und Variation.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop lernst du
 

  • zunächst die Geschichte des deutsch­spra­chigen “Langen Gedichts” im zwan­zigsten Jahr­hun­dert und Texte von u. a. Helmut Heißen­büttel und Allen Gins­berg kennen.
  • selbst lange Gedichte zu schreiben und im Gespräch über deren Wirkung zu reflektieren.
  • die wich­tigsten Stil­mittel dafür kennen: Wieder­ho­lung und Variation.

Dieser Work­shop ist geeignet für
 

  • alle, die einfache sprach­liche Mittel kennen­lernen möchten, um die hemmende Selbst­zensur beim Schreiben auszu­schalten und in diesem Zusam­men­hang die Gedächt­nis­leis­tung zu verbessern

  • alle, die sich im Spezi­ellen mit Wieder­ho­lung und Varia­tion beschäf­tigen wollen 

  • alle, die an unter­halt­samer Lite­ra­tur­ver­mitt­lung inter­es­siert sind

  • alle, die die hemmende Selbst­zensur beim Schreiben ausschalten möchten

Vortra­gender

Vortra­gender

Stefan Schmitzer

Autor, Performer, Kritiker

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik als 0,5 Workshops
  • Unter­richts­zeiten:
    Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Der Work­shop wird online als Zoom-Meeting abgehalten
  • Voraus­set­zung für das Webinar: ein Google-Konto
  • Bitte beachten Sie auch unsere COVID-19 Info

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

Ein ONLINE-Work­shop per Zoom-Meeting

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

 

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

9 + 2 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat geklappt” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.