Das lange Gedicht | 7. Juni 2024

Ein Schreib­work­shop mit Stefan Schmitzer

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

Viele Schrei­bende unter­werfen sich vorzeitig einer Selbst­zensur. “Das Lange Gedicht” als lite­ra­ri­sche Form und als Werk­zeug fördert nieder­schwellig das Nach­denken über die eigene Sprache. Wir schreiben lange Gedichte und lesen diese laut vor, wir spre­chen mitein­ander über die Wirkung, die sie auf uns haben, und lernen ihre wich­tigsten Stil­mittel kennen: Wieder­ho­lung und Variation.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop lernst du
 

  • zunächst die Geschichte des deutsch­spra­chigen “Langen Gedichts” im zwan­zigsten Jahr­hun­dert und Texte von u. a. Helmut Heißen­büttel und Allen Gins­berg kennen.
  • selbst lange Gedichte zu schreiben und im Gespräch über deren Wirkung zu reflektieren.
  • die wich­tigsten Stil­mittel dafür kennen: Wieder­ho­lung und Variation.

Dieser Work­shop ist geeignet für
 

  • alle, die einfache sprach­liche Mittel kennen­lernen möchten, um die hemmende Selbst­zensur beim Schreiben auszu­schalten und in diesem Zusam­men­hang die Gedächt­nis­leis­tung zu verbessern

  • alle, die sich im Spezi­ellen mit Wieder­ho­lung und Varia­tion beschäf­tigen wollen 

  • alle, die an unter­halt­samer Lite­ra­tur­ver­mitt­lung inter­es­siert sind

  • alle, die die hemmende Selbst­zensur beim Schreiben ausschalten möchten

Vortra­gender

Vortra­gender

Stefan Schmitzer

Autor, Performer, Kritiker

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik als 0,5 Workshops
  • Unter­richts­zeiten:
    Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

BÖS-Atelier
Vivenot­gasse 30/2/2
A‑1120 Wien

U6 Station Nieder­hof­straße, Aufgang Reschgasse
(U6 Station ist in der Vivenotgasse)
Von dort die Vivenot­gasse leicht bergauf, ca. 4 min.
Bitte beim BÖS-Schild läuten.
2. Gebäude links im Hof. Wieder beim BÖS-Schild läuten.

So findest du uns.

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

 

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

6 + 3 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat funk­tio­niert” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.