Epik | 11./12./13. Februar 2022

Ein ONLINE-Schreib­work­shop mit Erika Kronabitter

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

ACHTUNG: findet ONLINE statt!

Um zu wissen, wie man mit Erzähl­struk­turen schöp­fe­risch umgeht, sie verän­dert oder auch unter­mi­niert, ist es wichtig, die Gesetze des Erzäh­lens zu kennen.

In diesem Schreib­work­shop werden, basie­rend auf der Arbeit mit lite­ra­ri­schen Vorlagen, die Grund­formen des Erzäh­lens behandelt:

Dialog und Szene, Figu­ren­kon­zep­tion, Aufbau eines Span­nungs­bo­gens, Funk­tion des Konflikts, Stoff­ent­wick­lung, Handlung/Plot, Erzähl­per­spek­tiven, Erzähl­zeit und erzählte Zeit.

Eigene Erzäh­lein­heiten werden kreiert bzw. epische Szenen verfasst.

Viel­leicht der Beginn eines (ersten/neuen) Romans?

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop lernst du
 
  • die Grund­formen des Erzäh­lens kennen
  • den Alltag poetisch zu betrachten und darüber zu reflektieren
  • Erzäh­lein­heiten zu verfassen und einen eigenen Roman zu denken
  • Texte der anderen Teil­neh­menden zu hören und darüber zu diskutieren
  • aus einer Text­mücke einen tanzenden Elefanten zu machen und umgekehrt
Dieser Work­shop ist geeignet für
 
  • Schreibein­stei­ge­rInnen
  • Schrei­bende, die an einem längeren Text/einem Roman arbeiten/arbeiten wollen
  • Menschen, die Anre­gungen für das Schreiben an längeren Texten/an einem Roman bekommen möchten
  • Alle, die wissen oder vermit­teln möchten, warum ein Text funk­tio­niert und warum nicht

Vortra­gende

Vortra­gende

Erika Kronabitter

* 1959, Studium der Verglei­chenden Literaturwissenschaft/ Germanistik/ Kunst­ge­schichte. Ausbil­dung zur Gestalt­päd­agogin. Schreibt Lyrik und Prosa. Über­set­zungen ihrer Arbeiten auf Spanisch, Italie­nisch, Rumä­nisch. Mehrere Preise.

Orga­ni­siert seit über 15 Jahren den Feld­kir­cher Lyrik­preis, hat den Lite­ra­tur­bahnhof Feld­kirch konzipiert.

Lebt und arbeitet als frei­schaf­fende Autorin, Video- und bildende Künst­lerin in Öster­reich. www.kronabitter.com

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik als 1,5 Workshops
  • Dieser Schreib­work­shop umfasst 21 Unterrichtseinheiten
  • Unter­richts­zeiten:
    Freitag 15:00 bis 21:00 Uhr
    Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

Ein ONLINE-Work­shop per Zoom-Meeting

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

 

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

3 + 11 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat funk­tio­niert” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.