Film als visu­elle Sprache – Ein Dreh­buch­work­shop für Film und Multi­media | 25./26./27. März 2022

Ein ONLINE-Schreib­work­shop mit Ip Wischin

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

ACHTUNG: Findet Online statt!

Was gehört alles dazu, ein Dreh­buch zu schreiben?
Zual­ler­erst ein grund­le­gendes Verständnis für die Gram­matik einer visu­ellen Sprache, die Syntax von Signalen. Diese wird anhand vieler Film­bei­spiele der unter­schied­lichsten Genres erklärt, um anschlie­ßend die Entwick­lung von Story und Plot zu perfek­tio­nieren.
Film­cha­rak­tere werden analy­siert, selbst erschaffen, und erklärt, inwie­fern eine Film­figur nicht psycho­lo­gisch, sondern ikono­gra­phisch aufzu­fassen ist. All dies nennt sich die „sinn­stif­tende Zeichen­sprache“, kulmi­nie­rend in der Gestal­tung magi­scher Verwand­lungs­pro­zesse, welche die Zuschaue­rInnen zum Staunen bringen.
Zum Schluss wird diese visu­elle Erzäh­lung mit Dialog kombi­niert, es werden narra­tive Konflikte und Tech­niken aufge­zeigt, die zum Denken „outside the box“ bewegen.

Das Lern­ziel wird insge­samt „filmi­sches Denken“ sein. Spezi­elle Wünsche hinsicht­lich des Lehr­stoffs werden Berück­sich­ti­gung finden.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Schreib­work­shop lernst du
 

  • wie Film das Unsicht­bare sichtbar macht und dies zu beschreiben

  • Film­cha­rak­tere zu entwickeln

  • Dialoge aufzu­schreiben

  • häufig gemachte Fehler zu vermeiden

  • was eine gute Story ausmacht und worauf bei der Konzep­tion der Hand­lung zu achten ist

  • 1000 Fein­heiten über Semiotik, Genre, Humor im Film

Dieser Schreib­work­shop ist geeignet für
 

  • Autor­Innen, die sich fürs Dreh­buch­schreiben interessieren
  • alle, die gern Filme besser verstehen und analy­sieren wollen
  • alle, die sich für Semantik und Semiotik interessieren
  • Schrei­bende, die leben­dige Charak­tere erfinden wollen
  • Fort­ge­schrit­tene und SchreibeinsteigerInnen

Vortra­gende

Vortra­gende

Ip Wischin

Wirt­schafts­dra­ma­turg, Medi­en­be­rater, Script-Doctor

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik als 1,5 Workshops
  • Dieser Schreib­work­shop umfasst 21 Unterrichtseinheiten
  • Unter­richts­zeiten:
    Freitag 15:00 bis 21:00
    Samstag 10:00 bis 18:00
    Sonntag 10:00 bis 17:00

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

Ein ONLINE Work­shop per Zoom-Meeting

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

8 + 3 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat funk­tio­niert” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.