Poetik 1 | 11./12./13. September 2020

Lehr­gangs­modul 3 mit Britta Mühl­bauer und Katha­rina Tiwald

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

ACHTUNG: findet im Kaffee­haus im Lorely-Saal statt!

Im dritten Modul des Lehr­gangs Schreib­päda­gogik setzen wir uns mit Grund­lagen des Erzäh­lens und der Lyrik auseinander.

Wir analy­sieren den Aufbau von Texten aus unter­schied­li­chen Epochen und probieren selbst elemen­tare Verfahren aus.

Wir eignen uns Fach­be­griffe an, die es uns ermög­li­chen, sach­lich über Texte zu spre­chen und immer geziel­teres Text­feed­back zu geben und anzunehmen.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

  • Ein Über­blick über narra­tive Formen und Genres
  • Antwort auf die Frage: Welche Bücher muss ich gelesen haben?
  • Theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Beschäf­ti­gung mit den Grund­lagen des Erzählens
  • Lesen wie ein Autor/eine Autorin
  • Ausein­an­der­set­zung mit Tech­niken der Lyrik: Metrik, Rhythmus, Klangbeziehungen
  • Arbeit mit Metaphern
  • Beispiele von Lyrik quer durch die deutsch­spra­chige Poesiegeschichte
Dieses Modul ist für
 
  • Teil­nehmer­Innen des Lehr­gangs Schreibpädagogik

Vortra­gende

Vortra­gende

Britta Mühl­bauer

ist Autorin, Schreib­päd­agogin und Musikpädagogin.

mehr lesen

Katha­rina Tiwald

ist Autorin, Lehrende in verschie­densten Kontexten.

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Nur für Teil­nehmer­Innen des Lehr­gangs Schreibpädagogik
  • Unter­richts­zeiten: Unter­richts­zeiten 11.–13. September 2020
    Freitag 15:00 bis 21:00 Uhr
    Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Teil des Lehr­gangs Schreib­päda­gogik, Preise siehe hier

Lorely-Saal
Kaffee­haus im Erdgeschoß
Penzinger Straße 72
1140 Wien

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

Melde dich an!

Hier kannst du dich zum Lehr­gang Schreib­päda­gogik sowie zu einzelnen Work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

7 + 6 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat funk­tio­niert” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.