Blick und Schrift im Almtal | 7./8./9./10. August 2021

Ein Schreib­work­shop mit Petra Gangl­bauer und Barbara Rieger

Inhalte der Veranstaltung

Inhalte der Veranstaltung

In diesem Work­shop dient die Land­schaft des Almtals als Anre­gung für eine wahr­neh­mungs­zen­trierte und künst­le­ri­sche Auseinandersetzung.

Unter­schied­liche, auch inter­me­diale Methoden dienen dazu, die eigene Acht­sam­keit und damit auch das Schreiben adäquat zu den land­schaft­li­chen Settings auszu­loten bezie­hungs­weise zu vertiefen, um inmitten der Natur und mit ihr zu arbeiten.

Was erwartet mich?

Was erwartet mich?

In diesem Work­shop wirst du
 

  • die Land­schaft im Almtal in all ihren Facetten kennen­lernen und für deine krea­tive Arbeit nutzbar machen
  • mittels deiner Sinne die Land­schaft ganz­heit­lich erfahren und lite­ra­risch / künst­le­risch „über­setzen“
  • Ruhe und Bewe­gung für den künst­le­ri­schen Prozess erproben
  • alleine und im Austausch mit anderen Teil­neh­menden deinen Wahr­neh­mungs­ra­dius erweitern

Dieser Work­shop ist geeignet für
 

  • alle, die den Aufent­halt in der Natur lieben

  • alle, die sich für ihre Schreib­ar­beit zentrieren lernen möchten

  • alle, die auch offen für inter­me­diale Impulse sind

  • alle, die Schreiben als Erho­lung erfahren möchten

  • alle, die lite­ra­risch-künst­le­ri­sche oder auch schreib­päd­ago­gi­sche Anre­gungen für die Arbeit in der freien Natur suchen

Vortra­gende

Vortra­gende

Petra Gangl­bauer

Autorin, Radio­künst­lerin, Schreib­päd­agogin.
Lyrik‑, Prosa‑, Essay­ver­öf­fent­li­chungen. Hörstücke. Hörspiel. Projektkonzeptionen.

mehr lesen

Barbara Rieger

*1982 in Graz, lebt als Autorin und Schreib­päd­agogin im Almtal. Seit 2013 gibt sie mit dem fran­zö­si­schen Foto­künstler den multi­lin­gualen Text- und Foto­blog cafe.entropy.at heraus, aus dem das Buch „Melange der Poesie – Wiener Kaffee­haus­mo­mente in Schwarz­weiß” (Kremayr & Sche­riau 2017) hervor­ge­gangen ist.

mehr lesen

Zusätz­liche Informationen

Zusätz­liche Informationen

  • Anre­chenbar für den Lehr­gang Schreib­päda­gogik als 1,5 Workshops
  • Dauer: 7.8. um 10 Uhr bis 10.8. um 16 Uhr
  • Wir machen, abge­sehen von den Unter­richts­ein­heiten bei Tag, auch Abend­runden für Gespräch und Austausch (frei­willig)
  • Unter­richts­zeiten:
    Samstag 10:00 bis 13:00, 16:00 bis 18:00 Uhr
    Sonntag 10:00 bis 13:00, 16:00 bis 18:00 Uhr
    Montag 10:00 bis 13:00, 16:00 bis 18:00 Uhr
    Dienstag 10:00 bis 13:00, 14:00 bis 16:00 Uhr
    Abend­runde (Samstag – Montag) jeweils nach gemein­samer Vereinbarung
  • Die Anreise ist auch mit dem Zug (Regio­nalzug von Wels) möglich
  • Wir empfehlen die Anreise am 6. August 2021
  • Abreise am 10.8. nach 16 Uhr oder am 11.8. möglich
  • Es gelten die 3G Covid Regeln: Getestet, Geimpft, Genesen

Zimmer in der näheren Umgebung:

Gast­haus Schober­mühle, In der Au 1, 4644 Scharn­stein, 0043 7615 2230, office@schobermuehle.at
Näch­ti­gung und Früh­stück ca € 48,- pro Person und Nacht

Pension Abpurg, Mühl­dorf 35, 4644 Scharn­stein, 0043 664 3336250, abpurg@almtal.net
kein Früh­stück, EZ € 35,- DZ € 60,- pro Nacht und Zimmer

Andrebauer – der Erleb­nis­bau­ernhof, Almegg 5, 4644 Scharn­stein, 0043 7616 8586, andrebauer@almtaler-bauern.at
Mehr Infos

Pension Kasberg­blick, Almeggstr.28, 4645 Grünau im Almtal, 0043 7616 8279, office@kasbergblick.at
Mehr Infos

Kosten & Ort

Kosten & Ort

Preise siehe hier

Unser Ausgangsort ist „die Moserei”, Kalk­ofen 6a, 4644 Scharnstein

Das erste Mal dabei?

Das erste Mal dabei?

Hier geht’s zu unseren FAQs.

Melde dich an!

Hier kannst du dich zu diesem und zu anderen Schreib­work­shops anmelden. Bitte fülle einfach dieses Formular aus. Wir melden uns mit allen Details bei dir!

Ich bin:

Juchu Daten­schutz!

5 + 10 =

Achtung: Achte bitte darauf, dass du die Meldung “Es hat geklappt” nach dem Abschi­cken bekommst, sonst ist deine Anmel­dung nicht verschickt worden!

Wenn du inner­halb der nächsten drei Tage keine Antwort erhalten hast, kontak­tiere uns bitte per Mail.